Vergabe-Anzeigen auf einen Blick!

Wir verbinden Architekten und Handwerker:

ICH BIN ARCHITEKT
ICH BIN HANDWERKER
|
|
|
|
Filter
Postleitzahl
Suchradius (50km)
Gewerke
ZURÜCKSETZEN
ANWENDEN
Sortieren
03.02.2023
Erneuerung Hp Dresden-Plauen und 3 EÜ (EÜ Dresden-Altplauen/EÜ Würzburger Straße/EÜ Bienertstraße); Bauüberwachung
Zu überwachende Baumaßnahme(n) Das Gesamtprojekt besteht aus vier Projekten: • Erneuerung EÜ Altplauen • Erneuerung EÜ Würzburger Straße • Erneuerung EÜ Bienertstraße • Erneuerung Haltepunkt Dresden-Plauen (Bahnsteig, Zugang) Die Baumaßnahme ist bereits seit 2 Jahren in der Realisierung. Für Ende 2023 ist die Fertigstellung geplant. Im Wesentlichen werden folgende Bauwerke errichtet: • Erneuerung EÜ Altplauen • Erneuerung EÜ Würzburger Straße • Erneuerung EÜ Bienertstraße • Erneuerung Haltepunkt Dresden-Plauen (Bahnsteig, Zugang) • Tiefbauarbeiten (u. a. Herstellen der Entwässerung aller Gleise und der Rand- und Rangierwege) • Oberbauarbeiten • Kabeltiefbauarbeiten (u. a. Herstellen der Kabelgefäßsysteme und Querungen) • Neubau Stützwände bzw. Kappen inkl. Geländer • Neubau Lärmschutzwände Die Ausführung ist in mehrere Bauphasen unterteilt, die sich wiederum in mehrere Bauzustände unterteilen lassen. Eine detaillierte Auflistung und Darstellung ist der den Vergabeunterlagen beigefügten Machbarkeitsstudie zu entnehmen. Durch wiederholte Bauzeitverschiebungen und Änderungen im Bauablauf dient dieser Plan zur groben Orientierung. Inhalt dieser Ausschreibung BÜB KIB/Fb ist die Weiterführung / Überwachung der vorgenannten Leistungen. Dazu zählt insbesondere die Fertigstellung der drei EÜ und des Haltepunktes sowie des Oberbaus für die IBN des Gleis D-W. In diesem Rahmen werden auch die Anschlussbereiche zwischen den neu errichteten EÜ und Bestandsstützwänden hergestellt und die bahnrechten Kappen der Stützwände inkl. Geländer fertiggestellt. Daran anschließend folgen die Arbeiten zur IBN des Gleis W-D sowie die Restleistungen. Dazu zählt u. a. die Fertigstellung des Oberbaus und die Erneuerung der Stützwände bzw. der Kappen inkl. Geländer bahnlinks sowie die Errichtung der Lärmschutzwände. Die Beauftragung der Bauüberwachungsleistung orientiert sich nicht an den Bauphasen, sondern an der betreffenden Jahresscheibe für das Jahr 2023. Die Leistung des BÜB FB/KIB soll gem. der den Vergabeunterlagen beigefügten Leistungsbeschreibung und der Leistungsbilder sowie des durch den Bieter befüllten Personaleinsatzplanes für das Gewerk IOH (Ingenieurbau-Oberbau-Hochbau) übernommen werden. Dabei ist der Personaleinsatz inkl. Vertretung zu planen. entfällt
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
06.03.2023
03.02.2023
23O40015 - Dresdner Zwinger, Hofsanierung und Beleuchtung
Die Brunnen 3 und 4 im Zwingerhof gehören zum denkmalgeschützten und sicherheitstechnisch besonders sensiblen Gebäudekomplex "Dresdner Zwinger". An den Baustellenbereich grenzen die für Touristen und andere Zwingerbesucher nutzbaren Bereiche, die während der Bauarbeiten für die Öffentlichkeit zugängig sein müssen. Die Brunnenbecken liegen unmittelbar im Baustellenbereich des Zwingerhofs, so dass mit besonderer Sorgfalt hinsichtlich Lärm-, Staub- und Erschütterungsentwicklung gearbeitet werden muss. Die ausgeschriebenen Bauleistungen umfassen die Sanierung, Demontage, Neusetzung und Reparatur von Brunnenbeckenorthostaten und Bodenplatten. Die Brunnenbecken unterliegen extrem hohen Anforderungen an Passgenauigkeit und Fugengrößen und erfordern besondere Präzision bei der Fertigung von Neuteilen und dem Versetzen der Beckenrandsteine (Orthostaten) sowie der Bodenplatten. Die Dehnfugen in Beckenrandfundament und Orthostaten sind durchlaufend, was bei den Versetzarbeiten besonderer Sorgfalt bedarf. Grundfläche je Brunnen: ca. 220 m² Umfang je Brunnen: ca. 70 m Die Ausschreibung umfasst folgende Leistungen: - 100 Stück profilierte Orthostaten, Größe bis 0,8 m³, Ausbau zur Wiederverwendung, Kennzeichnung und Transport - 100 Stück Stoßfugen, Fläche 0,30 m², Öffnen mit Seilsägetechnik - 140 m Setzfugen, Tiefe 45 cm, Öffnen mit Seilsägetechnik - 56 Stück profilierte Orthostaten, Tiefe 45 cm, Höhe 65 cm, Kürzen mit Spezialsäge für handgeführte Schnitte - 2 Stück Schutzeinhausungen mit Wetterschutzdach, Grundfläche ca. 35x20 m, für Musteraufbau der Brunnen-Einfassung auf dem Gelände des AN - Musteraufbau aller Orthostaten beider Brunnen auf dem Gelände des AN zur Überprüfung der Passgenauigkeit - 80 Stück profilierte Orthostaten, Fläche 3 m², Trocken- und Nassreinigung - 190 Stück Vierungen bis 0,03 m³, Herstellung und Einbau - 35 Stück profilierte Eck-Orthostate und Orthostate, Größe bis 0,8 m³, Neufertigung aus Reinhardtsdorfer Sandstein. - 115 Stück Steinschlösser herstellen inkl. Ausnehmungen im Werkstein - 115 Stück profilierte Eck-Orthostate und Orthostate, Größe bis 0,8 m³, Versetzen, Verpressen und Verfugen - 230 Stück Verankerungen der Orthostaten im Fundament mit Edelstahlankern inkl. Bohrungen - 42 Stück Dehnungsfugen zwischen Orthostaten, Länge 2,60 m, Nachträgliches Verfugen - 440 m² Bodenplatten, Ausbau zur Wiederverwendung, Reinigung und Transport - 200 m² Bodenplatten, Neuanfertigung aus Reinhardtsdorfer Sandstein. - 440 m² Bodenplatten, Verlegen und Verfugen - 75 m² Nachträgliche Herstellung von Gefällen vor Ort - 130 m Anpassung der Bodenplatten des Beckenrandes, gerade und gekrümmt, an individuelle Bestandsgeometrie der Brunneneinfassung vor Ort - 390 m Nachträgliches Verfugen von Dehnungsfugen im Bodenbelag
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
06.03.2023
01.02.2023
23O50010 TUD Neue Mensa Bergstr. 51 Studentenwerk
Los 85 - Stahltüren Lieferung und Montage von Innentüren in mehreren räumlich und zeitlich getrennten Bauab-schnitten STAHLBLECH- DREHTÜREN Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren 1.135x2.20m (1 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren 1.01x2.135m - 1.20x2.135m dichtschließend, selbstschließend, tlw. Schallschutzanforderung, tlw. mit Lichtausschnitten - (29 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren, Außentür, 1flg., ca. 1.35x2.20m EI230-C5-Sm (T30-RS) (3 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren, 1flg., ca. 1.35x2.20m EI290-S2200C5 (T90-RS) (1 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren in Sandwichwandelement, 1flg., ca. 1.00x2.00m (1 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren, 2flg., ca. 1.73x2.26m EI230-C5-Sm tlw. Schallschutzanforderung, tlw. mit Lichtausschnitten (9 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren, Trafotür, Außenraum 2flg., ca. 1.60x2.20m mit Lüftungsausschnitten (2 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Stahlblechdrehtüren, Außenraum 2flg., ca. 2.00x2.675m EI230-C5-Sa (T30) (1Stück) Stahlblech-Schiebetüren Herstellen, Liefern und Montieren von Betriebsraumschiebetüren 1flg., Maße ca. 1.01x2 .135m (2 Stück) Herstellen, Liefern und Montieren von Betriebsraumschiebetüren 2flg., Maße ca. 1.50x2 .135m (4 Stück) Planungsleistungen (Werkstattplanung, Bemusterung, Revisionszeichnungen und Dokumen-tationsunterlagen) für alle Anlagen Termine als Orientierungswerte Ausführungszeiträume und -termine: Hinweis: vor. Termine für die Ausführung in mehreren räumlich und zeitlich getrennten Bauabschnitten - Werk- und Montageplanung, Bestellung, 04/23 bis 07/23 Technikriegel - Montage Metalltüren 08/23 bis 09/23 Bestandsgebäude - Türmontagen komplett 10/22 -11/23 - nachgestellte Arbeiten 11/23 -12/23
Ungeöffnet
Auftragsort
01069 Dresden
Angebotsfrist
09.03.2023
01.02.2023
Neue Waldorfschule Dresden, Neubau BA1 Mittagshaus und Mittelstufenhaus - Los 102 - Fliesenarbeiten
Neue Waldorfschule Dresden, Neubau BA1 Mittagshaus und Mittelstufenhaus - Los 102 - Fliesenarbeiten Bezeichnung des Auftrags: Los 102 - Fliesenarbeiten Beschreibung der Beschaffung: Im Zuge des ersten Bauabschnitts Neue Waldorfschule Dresden werden zwei Gebäude errichtet. Das Los umfasst die Fliesenarbeiten für die beiden Gebäude: Mittagshaus und Mittelstufenhaus. Boden- und Wandfliesen in Sanitärräumen und einer Zubereitungsküche. Bodenfliesen R10 bis R12V4 ca. 460 m² und Wandfliesen Feinsteinzeug ca. 1.000 m², sowie Vorbereitungs- und Abdichtungsarbeiten, Sockelleisten, Profile und Anschlüsse.
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
07.03.2023
01.02.2023
23O40010 - Nossen, LfULG, Neuunterbringung Förderzentrum
Die Ausschreibung umfasst folgende Leistungen: Bestandsgebäude BT I: Bodenbelag Nadelvlies 197 m2, Bodenbelag Linoleum 218 m2, Sockelleisten 459 m, Stabparkett Eiche 120 m2, Sockelleiste Eiche 45 m Neubau BT II u. BT III: Bodenbelag Nadelvlies 994 m2, Bodenbelag Linoleum 1027 m2, Bodenbelag Linoleum Treppenstufen 61 St, Sockelleisten 1816 m, Sauberlaufzone 580 x 110 cm 1St
Ungeöffnet
Auftragsort
01683 Nossen
Angebotsfrist
03.03.2023
31.01.2023
23O50028 - TUD Willersbau, Gesamtsanierung
1 St. Trennwandeinheit 1 1 St. Trennwandeinheit 2 1 St. Trennwandeinheit 3 1 St. Trennwandeinheit 4 1 St. Trennwandeinheit 5 1 St. Trennwandeinheit 6 1 St. Trennwandeinheit 7 1 St. Trennwandeinheit 8 3 St. UK für bauseitige Anbauelemente EFRE
Ungeöffnet
Auftragsort
01217 Dresden
Angebotsfrist
23.03.2023
30.01.2023
22O40403 - Festung Königstein, 7. Bauabschnitt, Alte Kaserne
Die Ausschreibung umfasst folgende Leistungen: • Abbruch und Entsorgung von ca. 200 m2 Unterhangdecken und Innenwänden aus div. Materialien inkl. Beläge und ca. 300 m2 Bodenaufbauten aus div. Materialien, sowie Innentüren und Einbauten, • Abbruch und Entsorgung von ca. 175 t div. gefährlichen Abfallarten nach AVV mit doku. Entsorgungskonzept und zugehörigen Sicherheitsmaßnahmen, • Versorgungssystem und Schleusen etc. und anschließender Grob- und Feinreinigung von Schwarzbereichen
Ungeöffnet
Auftragsort
01824 Königstein
Angebotsfrist
01.03.2023
30.01.2023
Los 11.1 Estricharbeiten FRW Moritzburg
Los 11.1 Estricharbeiten: 1.905,00 m² Trittschalldämmschicht MW 30-3mm; 870,00 m² Wärmedämmschicht MW D 40/60mm; 645,00 m² Wärmedämmschicht MW D 80/85mm; 21,00 m² Wärmedämmschicht MW D 100mm; 178,00 m² Heiz-Zementestrich auf Dämmschicht; 1.863,00 m² Zementestrich Estrich auf Dämmschicht; 270,00 m² Zement-Verbundestrich; 14,00 m Entwässerungsrinne NW 300 Das Formblatt 225a ist zwingend mit dem Angebot einzureichen! Es kann nicht nachgefordert werden! Bei Nichtabgabe wird das Angebot ausgeschlossen (siehe Hinweis zur Wirkungsweise der Stoffpreisgleitklausel nach Formblatt 225a)!
Ungeöffnet
Auftragsort
01445 Radebeul
Angebotsfrist
03.03.2023
30.01.2023
Los 11.2 Rüttelboden FRW Moritzburg
Los 11.2 Rüttelboden: 1.120,00 m² Zement-Verbundestrich; 555,00 m² Feinsteinzeug 20/20 cm; 53,00 m Entwässerungsrinne NW 200 Das Formblatt 225a ist zwingend mit dem Angebot einzureichen! Es kann nicht nachgefordert werden! Bei Nichtabgabe wird das Angebot ausgeschlossen!
Ungeöffnet
Auftragsort
01445 Radebeul
Angebotsfrist
03.03.2023
27.01.2023
Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im Johann-Georgen-Bad in Berggießhübel - HLSplanung
Planungsleistungen der Technische Ausrüstung nach § 51 ff. HOAI zur Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im „Johann-Georgen-Bad“ in Berggießhübel – HLS-Planung. Leistungsinhalt sollen die Grundleistungen der Leistungsphasen 2 bis 9 gemäß Anlage 14 (zu § 53 Absatz 1) HOAI sein. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung ist dem beigefügten Vertragsmuster zu entnehmen. Auf Grundlage von §54 Absatz 2 wird diese Maßnahme der Honorarzone II zugeordnet. Das Ende der Vertragslaufzeit ist eine ca. Angabe und bezieht sich auf das Ende der LPH 8.
Ungeöffnet
Auftragsort
01705 Freital
Angebotsfrist
28.02.2023
27.01.2023
Sanierung u. Erweiterung des BSZ für Wirtschaft _Prof.Dr.Zeigner
Das Amt für Schulen der Landeshauptstadt Dresden, saniert im Zeitraum 2021-2024 den Bestandsbau des Berufliches Schulzentrums für Wirtschaft I Dresden "Prof. Dr. Zeigner. Beim Bestandsschulgebäude handelt es sich um ein unter Denkmalschutz stehendes Gebäude aus dem Jahr 1916. Bei den durchzuführenden Arbeiten sind die Anforderungen des Denkmalschutzes zu beachten! Leistungsumfang u.a.: 1. Herstellung einer eigenen Baustelleneinrichtung zur Umsetzung der Bauaufgabe 2. Ca. 4.980 m² Linoleumbelag inkl. Untergrundvorbereitung auf Bodenflächen liefern und verlegen 3. Ca. 3.275 m Sockelstreifen aus Linoleumbelag inkl. Untergrundvorbereitung liefern und verlegen 4. Ca. 6.500 m Belagsanschlüsse mit 1K- und 2k_Silikon verfugen 5. Ca. 120 m² Linoleumbelag als Einleger auf Treppenstufen mit Sichtbetonfries liefern und verlegen 6. Ca. 1.400 m² Schutzabdeckung auf fertige Bodenbelagsflächen liefern, verlegen und beseitigen 7. Ca. 183 m² Massivholzparkett Natureiche im Fischgrätverband inkl. Untergrundvorbereitung liefern und verlegen 8. Beprobung und Analyse Bestands-Ortsterrazzo und Anfertigen von Musterplatten/-tafeln für die Ergänzungsarbeiten 9. Ca. 98 Stk. Ausbesserung und Ergänzung von historischem Bestands-Ortsterrazzobelag in unterschiedlichen Abmessungen von 0,10 bis 1,00 m² 10. Ca. 270 m² Bestands-Ortsterrazzo mit Ergänzungen reinigen und einpflegen +++ Folgende Unterlagen sind auf gesondertes Verlangen der Vergabestelle vorzulegen: - Produktdatenblätter benannter Fabrikate - Urkalkulation Inhalt der Urkalkulation: Diese ist mindestens gemäß dem Inhalt nach Formblatt 223 - Aufgliederung der Einheitspreise von ALLEN Positionen zu erstellen, d. h.: LV-Position; Kurzbezeichnung; Menge; Mengeneinheit; Zeitansatz; Teilkosten einschl. Zusätze in Euro je Mengeneinheit (Löhne, Stoffe, Geräte, Sonstiges); angebotener Einheitspreis (Summe aus Löhne, Stoffe, Geräte, Sonstiges.+++ Die Kommunikation für Verfahren mit ausschließlicher elektronischer Angebotsabgabe erfolgt nur über die Plattform eVergabe.de! Informationen über Änderungen der Bekanntmachungen/ Vergabeunterlagen sowie sämtliche nach der Angebotsöffnung folgende Kommunikation (z.B. Nachforderungen von Unterlagen, Bieterinformationen, Auftragsschreiben) werden elektronisch über eVergabe.de bereitgestellt. Achtung! Ab sofort MÜSSEN auch die Bieteranfragen zu den Vergabeunterlagen elektronisch über eVergabe.de bzw. dem Bietercockpit gestellt werden. Deren Beantwortung erfolgt ebenfalls elektronisch über eVergabe.de. Informationen zu den technischen Anforderungen erhalten Sie unter eVergabe.de.
Ungeöffnet
Auftragsort
01099 Dresden
Angebotsfrist
27.02.2023
27.01.2023
Reinigung 75. Grundschule
Unterhaltsreinigung = 2.627,00 m² 1 x jährlich Grundreinigung = 2.627,00 m² 1 x jährlich Glasreinigung = 615,00 m²
Ungeöffnet
Auftragsort
01157 Dresden
Angebotsfrist
02.03.2023
27.01.2023
Zweigleisiger Ausbau Cottbus - Lübbenau, Lph 5, PT 1
Planung PT 1 für ABS Lübbenau – Cottbus inkl. Zusammenhangsleistungen und Bestandsunterlagen
Ungeöffnet
Auftragsort
01945 Frauendorf
Angebotsfrist
27.02.2023
27.01.2023
Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im Johann-Georgen-Bad in Berggießhübel - Gebäudeplanung
Planungsleistungen der Gebäudeplanung nach § 33 ff. HOAI zur Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im „Johann-Georgen-Bad“ in Berggießhübel. Leistungsinhalt sollen die Grundleistungen der Leistungsphasen 5 bis 9 gemäß Anlage 10 (zu § 34 Absatz 4, § 35 Absatz 7) HOAI sein. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung ist dem beigefügten Vertragsmuster zu entnehmen. Auf Grundlage von Anlage 10 HOAI wird diese Maßnahme der Honorarzone III zugeordnet. Das Ende der Vertragslaufzeit ist eine ca. Angabe und bezieht sich auf das Ende der LPH 8.
Ungeöffnet
Auftragsort
01705 Freital
Angebotsfrist
28.02.2023
27.01.2023
Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im Johann-Georgen-Bad in Berggießhübel - Tragwerksplanung
Planungsleistungen der Tragwerksplanung nach § 48 ff. HOAI zur Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im „Johann-Georgen-Bad“ in Berggießhübel. Leistungsinhalt sollen die Grundleistungen der Leistungsphasen 2 bis 6 gemäß Anlage 13 (zu § 49 Absatz 1) HOAI sein. Eine detaillierte Leistungsbeschreibung ist dem beigefügten Vertragsmuster zu entnehmen. Auf Grundlage von § 50 Absatz 2 wird diese Maßnahme der Honorarzone III zugeordnet. Das Ende der Vertragslaufzeit ist eine ca. Angabe und bezieht sich auf das Ende der LPH 6.
Ungeöffnet
Auftragsort
01705 Freital
Angebotsfrist
28.02.2023
27.01.2023
22O40368 - Dresden, Erstaufnahmeeinrichtung Asyl und Unterbringung BA f.Migr.+Flüchtl.
Die Ausschreibung umfasst folgende Leistungen: • Abbruch Dachaufbauten: 2.260 m² • Abbruch Gefällebeton: 275 m² • Neubau Retentionsdach: 3.435 m² • Neubau Dachaufbau mit Gefälle: 2.325 m² • Dachbegrünung: 2.750 m² • Attikaabdichtung + Abdeckung: 750 m • Traufausbildung: 145 m • Ortgangausbildung: 30 m • Sicherungsseitsystem: 585 m • UK für PV Anlage: 125 m²
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
28.02.2023
27.01.2023
Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im „Johann-Georgen-Bad“ in Berggießhübel (Umnutzung/Umbau einer ehem. Beherbergungsstätte)
Elektroplanungsleistungen für die Schaffung eines gemeinsamen Verwaltungssitzes im „Johann-Georgen-Bad“ in Berggießhübel (Umnutzung/Umbau einer ehem. Beherbergungsstätte) Zur Bewertung Ihres Angebotes sind folgende Unterlagen zwingend mit dem Angebot einzureichen: (1) Nennung des vorgesehenen Personals für die Leistungserbringung (Projektleiter, Bauleiter) inklusive Angaben zu deren Qualifikation und Berufserfahrung § 58 Abs. 2 Nr. 2 VgV (2) Eigenerklärung zu personenbezogenen Referenzprojekten § 58 Abs. 2 Nr. 2 VgV (3) Honorarangebot mit Angaben von (a) Planungskosten (b) Kosten für wöchentliche Meetings (c) Personalkosten (Stundenlohn) (d) Nebenkosten pauschal (4) Erstellung Zeitplan inkl. Angabe der Abgabetermine und der Bearbeitungsdauer der einzelnen Leistungsphasen
Ungeöffnet
Auftragsort
01705 Freital
Angebotsfrist
03.03.2023
27.01.2023
Haus 46, Neubau Zentrum für Seelische Gesundheit (ZSG), Los 3410 - Schlossarbeiten 1
Schlosserarbeiten für den Neubau Haus 46 - Zentrum für seelische Gesundheit, Zentrum für gesundes Altern und Labordiagnostisches Zentrum UKD Herstellung und Montage von Schlosserarbeiten für Türen, Wetterschutzgitter und Differenztreppen einschließlich aller Unterkonstruktionen aus Metall in den Etagen E-1, E0 und E5 des Neubaus 46 - Zentrum für seelische Gesundheit, Zentrum für gesundes Altern und Labordiagnostisches Zentrum UKD - Außentüren aus Stahlblech ca. 6 St - Wetterschutzgitter in Technikräumen ca. 40 St - Gitterroste Wartungsebene, Technikzentralen ca. 30 m² - Gitterroste Wartungsebene, Schachtausbauten ca. 200 m² - Schwerlastgitterrost, SLW 30, Außenraum ca. 27 m² - Differenztreppen aus Stahl, bis 10 Stg. Ca. 6 St - Ausstiegsleitern, Höhe bis 2,50 m ca. 3 St - Unterkonstruktionen aus Stahl ca. 16 t Zwischentermine: Werkplanungsbeginn: 12 WT nach Abruf Voraussichtlicher Abruf WMP: 17.04.2023 Fertigstellung WMP: 30 WT nach Werkplanungsbeginn Ausführungsfristen: Leistungsbeginn Baustelle: 12 WT nach Abruf voraussichtlicher Abruf LB Baustelle: 29.05.2023 Fertigstellung Hauptleistung: 310 WT nach Leistungsbeginn Baustelle
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
02.03.2023
26.01.2023
Reinigung BSZ für Gesundheit und Sozialwesen
1 x jährlich Grundreinigung = 12.302,00 m² 1 x jährlich Glasreinigung = 3.620,00 m² Unterhaltsreinigung = 12.302,00 m²
Ungeöffnet
Auftragsort
01127 Dresden
Angebotsfrist
28.02.2023
26.01.2023
Reinigungsdienstleistungen Annenhöfe Dresden Schweriner Straße 3-5
Unterhaltsreinigung ca. 3.300 m² Grundreinigung ca. 900 m² Glasreinigung ca. 760 m²
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
27.02.2023
26.01.2023
92. Grundschule - Gesamtsanierung
FL06 Dachdeckerarbeiten - ca. 2.050 m2 Prüfung Bestandsdächer auf Leckagen - ca. 75 m2 Abdichtung neue Dächer - ca. 8 m2 Eindichtung und Verblechung Balkon - ca. 900 m Prüfung Bestandsverblechungen und Fallrohre - ca. 350 m Montage neue Taubenabwehr - ca. 120 m neue Gesimsabdeckung - ca. 240 m2 neue Ziegeleindeckung Anbau SH - ca. 1 St modulares Oberlichtsystem auf Anbau SH - ca. 120 m neue Verblechungen am Anbau SH weitere Vertragsfristen siehe Vergabeunterlagen +++ Folgende Unterlagen sind auf gesondertes Verlangen der Vergabestelle vorzulegen: - Aufgliederung der Einheitspreise entsprechend Formblatt 223; -Produktangaben benannter Fabrikate; - Urkalkulation Inhalt der Urkalkulation: Diese ist mindestens gemäß dem Inhalt nach Formblatt 223 -Aufgliederung der Einheitspreise von ALLEN Positionen zu erstellen, d. h.: LV-Position; Kurzbezeichnung; Menge; Mengeneinheit; Zeitansatz; Teilkosten einschl. Zusätze in Euro je Mengeneinheit (Löhne, Stoffe, Geräte, Sonstiges); angebotener Einheitspreis (Summe aus Löhne, Stoffe, Geräte, Sonstiges). +++ Kommunikation im Vergabeverfahren: Die Kommunikation für Verfahren mit ausschließlicher elektronischer Angebotsabgabe erfolgt nur über die Plattform eVergabe.de! Informationen über Änderungen der Bekanntmachungen/Vergabeunterlagen sowie sämtliche nach der Angebotsöffnung folgende Kommunikation (z.B. Nachforderungen von Unterlagen, Bieterinformationen, Auftragsschreiben) werden elektronisch über eVergabe.de bereitgestellt. ACHTUNG! Auch die Bieteranfragen zu den Vergabeunterlagen MÜSSEN elektronisch über eVergabe.de bzw. dem Bietercockpit gestellt werden. Deren Beantwortung erfolgt ebenfalls elektronisch über eVergabe.de. Informationen zu den technischen Anforderungen erhalten Sie unter eVergabe.de.
Ungeöffnet
Auftragsort
01259 Dresden
Angebotsfrist
27.02.2023
26.01.2023
Lausitzbad Hoyerswerda, Los 41 - Anpassung Rutsche und Brücke Schwimmkanal
• 1 Stück Brücke über dem Ausschwimmkanal gerade als Stahlkonstruktion mit Polymerbeton-Stufen und -Brückenbelag, b 1600mm, l 7100mm, 2 x 7 Steigungen 17/29 cm, Werkplanung, statische Nachweise, herstellen, liefern und im Gebäudebestand montieren • Schutz der Brücke während des Bad-Teilbetriebes mit Malerflies, PR-Folie und MDF-Platten • 1 Psch Änderung der Treppe am Rutschenauslauf b 1,50 cm; 5 Steigungen 184/290 mm mit Edelstahlgeländer beidseits zurückbauen, Transport/Umbau im Werk und Wiedereinbau in geänderter Lage
Ungeöffnet
Auftragsort
01454 Radeberg
Angebotsfrist
27.02.2023
26.01.2023
Sachsen-Franken-Magistrale Gesamtkostenplanung inkl. Mittelbeantragung BHH und EkrG
Leistung des Gesamtkostenplaners für das Gesamtprojekt Sachsen-Franken-Magistrale (Sicherstellen der Finanzierungsfähigkeit und Einheitlichkeit der Kostenplanung innerhalb des Gesamtprojektes) Der Auftrag wird auf das wirtschaftlich günstigste Angebot unter Berücksichtigung folgender Wichtung erteilt: 100%-Wichtung des Angebotspreises (übertragene + optionale Leistungen) Für die Angebotswertung wird der Preis wie folgt in einer Punkteskala von 0 bis 5 Punkte ermittelt: - 5 Punkte erhält der niedrigste Angebotspreis - 0 Punkte erhalten alle Angebote ab dem 1,5-fachen Wert des niedrigsten Angebotspreises - Die Punkte für die übrigen Angebote werden zwischen dem niedrigsten Angebotspreis und seinem 1,5-fachen Wert linear interpoliert Sämtliche Berechnungswerte gehen mit 3 Stellen hinter dem Komma in die Berechnung des Wertungsergebnisses ein. Bei gleichem Wertungsergebnis erhält das Angebot mit dem höchsten Punktwert beim Kriterium Angebotspreis den Zuschlag. Die Beschaffende Stelle behält sich vor, ohne weitere Verhandlungen auf eines der eingegangenen Angebote den Zuschlag zu erteilen. Im Falle von Verhandlungen erfolgen diese nur mit den Bietern, welche die wirtschaftlichsten Angebote auf Grundlage aller Zuschlagskriterien unterbreitet haben.
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
28.02.2023
25.01.2023
Erweiterungsneubau Freie Montessorischule Huckepack e.V. - Los 50 - Freianlagen
Erweiterungsneubau Freie Montessorischule Huckepack e.V. - Los 50 - Freianlagen Landschaftsbauarbeiten Flächengröße (Freianlagen): 3.100 m² Abbruch Oberflächenbeläge Beton: 500 m² Abbruch Asphalt: 20 m² Rodung von Strauchflächen: 40 m² Abbruch alte Ausstattung: Fahnenmaste, Einfriedung Neubau Flächenbefestigung mit Betonpflaster: 2.160 m² Freiraumausstattung: Sitzelement 3 Stk Abfallbehälter 3 Stk Schilder Besondere Einbauten: 1 Stk Bronzeplastik Zäune und Tore: 17 m, 3 Stk Neuherstellung Pflanzflächen Sträucher, Bodendecker und Stauden: 450 m² Neuherstellung Rasenflächen: 1000 m² Baumpflanzung: 11 Stk Fassadenbegrünung: 10 Stk Kletterhilfen/Rankelemente Fertigstellungspflege 1 Jahr Entwicklungspflege für Fassadenbegrünung: 2 Jahre Entwässerung Kanalrohr DN‘/OD 200 PP SN 16: 80 m Kanalrohe DN /OD 160 PP SN 16: 30 m Schächte: 2 Stk Straßenabläufe: 4 Stk Rinnen: 80 m Anschlüsse, Anpassung Schächte, Zubehör ELT-Arbeiten Umsetzen öffentlicher Beleuchtungsanlagen: 4 Stk Einbau von Mastleuchten: 5 Stk Kabelleitungen: 350 m
Ungeöffnet
Auftragsort
01067 Dresden
Angebotsfrist
28.02.2023
Zeigt 24 von 73 Einträgen 1 2 3