|
|
|
|
Filter
Postleitzahl
Suchradius (50km)
Gewerke
ZURÜCKSETZEN
ANWENDEN
Sortieren
20.09.2022
Geschäftsbesorgungsleistungen für den Abbruch und Neubau des Seniorenzentrums Neubiberg
Die Gemeinde Neubiberg beabsichtigt den Abbruch und Neubau einer Seniorenbegegnungsstätte in Neubiberg, mit einer Hauptnutzfläche von insgesamt ca. 440 m² auf dem Grundstück Fl.Nr. 148/11, Gemarkung Unterbiberg 7808, Hauptstraße 12, 85579 Neubiberg. Die Kostenschätzung sieht derzeit Baukosten in Höhe von ca. 6,4 Mio. EUR brutto vor. Die Fertigstellung des Neubaus soll bis Anfang 2026 erfolgen. Auf Grundlage einer Machbarkeitsstudie wurde der Altbau in seinen Grundrissen hinsichtlich seiner Nutzung untersucht. Dabei hat sich ergeben, dass sich die Nutzung auf den Flächen nicht effizient entfalten können. Um eine ausreichende und nutzerfreundliche Grundrissgestaltung zu erzielen empfiehlt es sich das Gebäude in seiner Gänze zu erneuern. Das Gebäude wird komplett abgerissen, Boden hergerichtet und mit dem Neubau begonnen. Der Neubau ist ein Gebäude Klasse 4 und wird als Massivbauweise oder Holzbauweise mit hochwertigem Energiestandard realisiert. Es soll zu einem großen Teil aus natürlichen Baumaterialien bestehen, wodurch eine optimale Absorption und Freigabe von Wasserdampf gewährleistet wird. Somit wird ein gesundes Raumklima erhalten. Es sollen auch dabei die Aspekte der Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im gesamten Lebenszyklus des Gebäudes betrachtet werden.
Ungeöffnet
Auftragsort
82008 Unterhaching
Angebotsfrist
20.10.2022
19.09.2022
Aufzugsanlagen
Im Foyer einer Dreifachturnhalle mit angrenzendem Schwimmbad soll ein Personenaufzug über 2 Etagen installiert werden. Im Untergeschoss soll ein Lastenaufzug in einem Einbringschacht installiert werden.
Ungeöffnet
Auftragsort
82008 Unterhaching
Angebotsfrist
24.10.2022
14.09.2022
Tischlerarbeiten - Innentüren
Einbau von Innentüren für den Neubau eines Studentenwohnheims in München - Innentüren, Holztüren, 470 St. - Innentüren, Rohrrahmentüren, 55 St. - Innentüren, Stahlblechtüren, 31 St.
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
17.10.2022
14.09.2022
Metallbauarbeiten, Pfosten-Riegel-Fassade
Die Ausführung findet in parallel auszuführenden Teilbereichen statt. 1. Erweiterung Wirtschaftsschule Mitteltrakt (Neubau) und Neubau Einfachsporthalle 2. Generalsanierung des denkmalgeschützten Osttraktes für die Wirtschaftsschule -- - 7.535 x 3.865 mm, 1x Stahl-Glas Fassade - 2.200 + 4.250 x 13.070 mm, 1x Stahl-Glas Fassade - 3.660 x 13.070 mm, 1x Stahl-Glas Fassade - 17.750 x 13.070 mm, 1x vorgehängte Glasfassade
Ungeöffnet
Auftragsort
81369 MünchenStadtbezirk 6 - Sendling
Angebotsfrist
13.10.2022
14.09.2022
Trockenbau 1 BA2
Montagewände Wohnen, Kita, Gewerbe , F0-F30, Dicke 75-150 mm, ca. 620m2 Montagewände Wohnen, Kita, Gewerbe , F0-F30, Dicke 75-150 mm,,0m2, ca. 17 Stück Vorsatzschalen Wohnen, F0, D 75mm, ca. 55m2 Vorsatzschalen Wohnen, F0, D 75mm,,0m2, ca. 4 Stück Schachtwände Wohnen, Kita, Gewerbe , F0, D 75-150mm, ca. 2560m2 Schachtwände Wohnen, Kita, Gewerbe , F0, D 75-150mm,,0m2, ca. 150 Stück Schachtwände Wohnen, Kita, Gewerbe , F90, D 100-150mm, ca. 250m2 Schachtwände Wohnen, Kita, Gewerbe , F90, D 100-150mm,,0m2, ca. 60 Stück - Mit der Ausführung ist zu beginnen innerhalb von 12 Werktagen nach Zugang der Aufforderung durch den Auftraggeber (§ 5 Absatz 2 Satz 2 VOB/B). Die Aufforderung wird Ihnen voraussichtlich bis zum 23.01.2023 zugehen; Ihr Auskunftsrecht gemäß § 5 Absatz 2 Satz 1 VOB/B bleibt hiervon unberührt.
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
20.10.2022
14.09.2022
Elektroinstallationsarbeiten
Elektroinstallation nach DIN 18382 - 1 St Sicherheitsbeleuchtungsanlge - 1 St Peripherie PV-Anlage - ca. 1.176 St Leuchten - 1 St Rampenheizung - 1 St Schrankenanlage
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
18.10.2022
13.09.2022
Stützpunkt Netzmaterial Gaußstr. SNG, Stahlbauarbeiten und Metallfassade
Stahlbauarbeiten zur Herstellung einer Lagerhalle in Stahlkonstruktionsbauweise mit einer Größe von ca. 36 m x 20 m und einer Höhe von ca. 11 m, bestehend aus einem Stahltragwerk aus Stahlbinderkonstruktionen als Zweigelenkrahmen auf bauseitigen Einzelfundamenten, einem Dach aus Trapezblech mit Wärmedämmung und Klemmrippeneindeckung und einer Fassadenkonstruktion aus Stahlkassetten, gedämmt mit Metallbekleidung.
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
13.10.2022
13.09.2022
Schlosserarbeiten
Die Bestellung umfasst im Wesentlichen die Fertigung, Lieferung und Montage von diversen Metallbaukonstruktionrn, wie Treppen- und Brückenanlagen, Gitterrostabdeckungen, Vordächer und Geländeranlagen.
Ungeöffnet
Auftragsort
81545 München
Angebotsfrist
17.10.2022
13.09.2022
Dämmung unter Kellerdecke BA2
Leitmassen SOW-30392 Dämmung unter Kellerdecke BA2 Innendämmung 2-lagig aus Holzwolle-Mehrschichtplatten nach DIN EN 13168 aus druckbelastbarer, gerichteter, nichtbrennbarer Steinwolle mit zementgebundener Holzwolle-Deckschicht, Typ WW C/2 MW 035 ALBA (R= 1,58) Kurzzeichen nach DIN V 4108-10: DI-dm, WI-dm, nicht brennbar, und einer vorher angebrachten Dämmschicht aus nicht brennbarer, A1, gerichteter Steinwolle WLG 032, Dicke 140 mm , gesamt Systemdicke: 200 mm (60+140 mm), R:5,93 m2K/W , ca. 350 m2 Wandfläche und 2850 m2 Deckenfläche Flankendämmung an Wänden mit einer gesamt Systemdicke: 150 mm (60+90 mm), R=4,36 m2K/W ca. 1566 m2 - Mit der Ausführung ist zu beginnen innerhalb von 12 Werktagen nach Zugang der Aufforderung durch den Auftraggeber (§ 5 Absatz 2 Satz 2 VOB/B). Die Aufforderung wird Ihnen voraussichtlich bis zum 21.11.2022 zugehen; Ihr Auskunftsrecht gemäß § 5 Absatz 2 Satz 1 VOB/B bleibt hiervon unberührt.
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
13.10.2022
13.09.2022
Technische Gase
Zentrales Netz Stickstoff 6.0 mit automatischer Entspannungsstation (2x Bündel), mit Überwachung, 850 m Reinstgasleitung Edelstahl AD 10 - 23 mm, gem. VDMA, tlw. erdverlegt. Verbindung durch Orbitalschweißen. 110 Membranventile, 155 Entnahmearmaturen. Helium: 1450 m Kupferrohrleitung, AD 42- 88,9 mm, Verbindung durch Hartlöten, gem. VDMA. 120 Kugelhähne bis DN 80, 102 Geräteanbindungen DN 40, Rückführung Helium aus Kryonutzung in bestehenden Rückgewinnungsstation. Dezentrale Netze Reinstgase 6.0 (auch korrosiv) mit bauseitiger Erstellung Lagerschränke u. Entspannungsstation. 1400m Edelstahl Reinstgasleitung AD 8?10 mm, gem. VDMA, Ver-bindung VCR Kupplungen. 234 VCR- Membranventile bis DN 10 Druckluftnetz, einschl. Erzeugung. 2 Schraubenkompressoren, 2 Kältetrockner, 2 Filterstationen, Windkessel 2.000 l, elektronisches Druckhaltesystem, Zählung, 1.250m Edelstahlleitung, AD 18 - 54 mm, Verbindung durch Pressen, 150 Kugelhähne, 210 Entnahmestellen
Ungeöffnet
Auftragsort
85748 Garching, Am Coulombwall 3A
Angebotsfrist
13.10.2022
12.09.2022
T5-500 Landschaftsbauarbeiten
Zu bearbeitende Gesamtfläche: ca. 560qm, davon Innenhof: ca. 485qm, Durchgänge überdacht: ca. 75qm Gebundene Tragschicht: ca. 560qm Plattenbelag Naturstein: ca. 140qm Pflasterbelag Naturstein: ca. 420qm Eingangsroste, Fassadenrinnen, Entwässerungsrinnen in div. Größen und Einzellängen Schachtabdeckung auspflasterbar: ca. 14 Stck. Schirme inkl. Beleuchtung: 4 Stck. Div. mobile Ausstattungselemente
Ungeöffnet
Auftragsort
84072 Au in der Hallertau
Angebotsfrist
18.10.2022
12.09.2022
Fliesen- und Plattenarbeiten, Neubau
Boden Fliesen mit Rutschsicherheitsklasse R9 - R12 beziehungsweise Wassereinwirkungsklasse W1-I – W3-I - ca. 1.336 m2 30x30cm Anthrazit - ca. 40 m2 30x30cm Midwarm grey - ca. 170 m2 15x15cm Small Speckled grey --- Fliesen Wand Wassereinwirkungsklasse W1-I – W3-I - ca. 3.960 m2 15x15cm Hellgrau - ca. 385 m2 15x15cm Pastellgrün uni, Olivgrün uni, Türkis uni. - ca. 155 m2 15x15cm Kühlweiß uni
Ungeöffnet
Auftragsort
80935 München
Angebotsfrist
18.10.2022
12.09.2022
Lieferung und Montage von Sporthallentrennvorhängen
- Trennvorhang Halle 27,30 x 8,00 m; 2 St. - Trennvorhang Tribüne 4,50 x 2,90 m; 2 St.
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
18.10.2022
09.09.2022
Denkmalgerechte Instandsetzung Werksteinsockel
- Feuchtreinigung ca. 200 m2 - Niederdruckstrahlreinigung ca. 60 m2 - Entsalzungsmaßnahmen ca. 100 m2 - Verfugung ca. 400 m - Reparatur Bestandsverfugung ca. 80 m - Fugenretusche ca. 120 m - Festigung ca. 120 m - Rissverfüllung ca. 100 m - Blechanschlüsse ca. 25 m - Schalensicherung und Klebung Bruchstücke ca. 20 Stk. - Erneuerung Ergänzungen Konglomerat ca. 500 Stk. - Vierungen Konglomeratgestein ca. 30 Stk. - Herstellung Kunststein Neuteile ca. 40 Stk. - Metallkonservierung ca. 60 Stk. - Denkmalgerechte Dokumentation
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
10.10.2022
08.09.2022
Baustelleinrichtung
Baustelleneinrichtung, Containeranlage, Baustrom, Bauwasser, Bauzaun, etc, Seit dem 18.10.2018 sind folgende Änderungen für EU-weite Vergaben gesetzlich wirksam: — elektronische Veröffentlichung der EU-weiten Vergaben; — elektronische Kommunikation mit Bietern und Lieferanten; — Annahme von Angeboten ausschließlich auf elektronischem Weg. (Es werden Angebote nur gewertet, wenn diese elektronisch eingereicht wurden) Wir bitten dies dringend zu beachten!
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
14.10.2022
08.09.2022
Verbau und Erdaushub
Verbauarbeiten, Aushubarbeiten, Wasserhaltung, etc. Seit dem 18.10.2018 sind folgende Änderungen für EU-weite Vergaben gesetzlich wirksam: — elektronische Veröffentlichung der EU-weiten Vergaben; — elektronische Kommunikation mit Bietern und Lieferanten; — Annahme von Angeboten ausschließlich auf elektronischem Weg. (Es werden Angebote nur gewertet, wenn diese elektronisch eingereicht wurden) Wir bitten dies dringend zu beachten!
Ungeöffnet
Auftragsort
80331 München
Angebotsfrist
14.10.2022
08.09.2022
621-16-20 MSK Sanierung Dreifeldhalle Vergabenummer 1.2130.9455/40
-990 m Heizungsleitungen aus niedrig legiertem Edelstahl DN 12 bis DN 65 -1 Stück Unterverteiler mit jeweils 4 Vor- und Rücklaufanschlüssen -24 Stück Heizwände Länge 600-3600 mm, Höhen 600-1900 mm -1 Stück Warmwasserbereiter mit Schichtladesystem 240 kW bei 80/30° C -20 Stück Kernbohrungen 50-250 mm
Ungeöffnet
Auftragsort
85221 Dachau
Angebotsfrist
18.10.2022
08.09.2022
621-16-20 MSK Sanierung Dreifeldhalle Vergabenummer 1.2130.9455/38 Baustromanlage
-1 Stück Baustromwandlermessanlage 250A -2 Stück Baustrom-Gruppenverteiler 6*NH00 -2 Stück Kranverteiler 63A -4 Stück Baustromverteiler -400m Anschlusskabel für Baustromanlage -2 Stück Kabelbrücken, b=5,00m, h=5,00m
Ungeöffnet
Auftragsort
85221 Dachau
Angebotsfrist
18.10.2022
08.09.2022
621-16-20 MSK Sanierung Dreifeldhalle Vergabenummer 1.2130.9455/42
-1 Stück Zentrallüftungsgerät mit Erhitzer, Kühler, Kreuzstromwärmetauscher und Dampfbefeuchter inklusive Steuerung, 26.000 m³/h -4 Stück Zentrallüftungsgeräte mit Kreuzstromwärmetauscher, elektrischem Nacherhitzer 1.100 m³/h, inklusive Steuerung -8 Stück Einzelraumventilatoren als Abluftventilatoren mit Gehäuse und integrierter Steuerung -420 m² Luftkanäle und Formstücke von 1000-2000 mm
Ungeöffnet
Auftragsort
85221 Dachau
Angebotsfrist
18.10.2022
08.09.2022
621-16-20 MSK Sanierung Dreifeldhalle Vergabenummer 1.2130.9455/43
- 1 Automationsstation - 12 Temperaturfühler - 2 Außentemperaturfühler - 6 Durchgangsventile DN 15 - DN40 - 1 Lokale Vorrangbedienebene - 100 Datenpunkte - 550 m Installationskabel J-H(St)H 2x2x0,8 mm - 1170 m Installationskabel J-H(St)H 4x2x0,8 mm - 300 m Mantelleitung grau halogenfrei NHXMH-J 3x1,5 mm² - 50 m Mantelleitung grau halogenfrei NHXMH-J 5x1,5 mm² - 2 Patchkabel Cat 6 (3 m) - 300 m Netzwerkkabel Cat. 6
Ungeöffnet
Auftragsort
85221 Dachau
Angebotsfrist
18.10.2022
08.09.2022
621-16-20 MSK Sanierung Dreifeldhalle Vergabenummer 1.2130.9455/26
- 1950 m² Fassadengerüst mit Konsolen und Wetterschutz - 4 St. Treppentürme - 3 St. Roll-Gerüstbühnen
Ungeöffnet
Auftragsort
85221 Dachau
Angebotsfrist
18.10.2022
07.09.2022
Holzbauarbeiten
Holzdecken 1120 m2 Satteldach 660 m2 Holzfassade 750 m2 M+W Planung: 18.11.2022 - 16.02.2023
Ungeöffnet
Auftragsort
82008 Unterhaching
Angebotsfrist
13.10.2022
06.09.2022
Photovoltaikanlage
Photovoltaikanlage, Modulfläche ca. 135m2, auf bauseitiger Unter-konstruktion (Dach), (Kabel, Leitungen, Solarmodule, Wechselrichter, Steuerung, Einspeisemanagementsystem, Brandfall-Abschalte-System)
Ungeöffnet
Auftragsort
81377 München, Feodor-Lynen-Straße 19
Angebotsfrist
11.10.2022
06.09.2022
Erweiterung Lise-Meitner Gymnasium Unterhaching - Leistungen der Technischen Planung TGA HLS, Leistungsphasen 3-9 gemäß §§ 53 ff. HOAI
Gegenstand des Auftrags sind Ingenieurleistungen der Technischen Planung TGA HLS, Leistungsphasen 3-9 gemäß §§ 53 ff. HOAI, welche stufenweise beauftragt werden. Die Vergabe der Objektplanung (Lph. 1-5) ist erfolgt. Der Vorentwurf sieht vor, dass der Erweiterungsneubau am bestehenden Riegel Süd an das UG, EG und 1. OG des Bestandsgebäudes angebaut wird. Der Anbau an den Riegel Süd führt die Höhen der Fußbodenaufbauten und der Abhängedecken des Bestandes fort. An den Erweiterungsriegel schließt ein Brückenbauwerk mit Untergeschoss und überbauter Freifläche an. Im Vorentwurf wird für das Brückenbauwerk ein auf das Treppenhaus und den Kiosk im EG aufgeständertes Obergeschoss in Stahlbeton-Bauweise vorgesehen, welches ansonsten Stützenfrei ist. Statt einer Beton-Stahl-Konstruktion des OG wird auch die Möglichkeit einer Holz-Hybrid-Bauweise geprüft. Für Kaltwasser, Schmutzwasser und Heizung ist eine Anbindung an die Sparten im Fußweg zwischen LMGU und Sporthalle über neue Hausanschlüsse vorgesehen. Für die Hausanschlüsse und Technikräume HLS wird im UG des Erweiterungsbaus auf der Straßenseite ein Haustechnikbereich definiert. Die Dachentwässerung der neu geschaffenen Dachflächen sowie der Pausenflächen erfolgt mittels innenliegender HE und außenliegender NE. Die HE ist innerhalb der Gebäude in abgehängten Decken bzw. Schächten ins UG zu führen und dort zu einer neuen Versickerungsanlage zu leiten. Die Be- und Entlüftung der Aufenthaltsräume im UG der Fachraumspange erfolgt mittels zentraler RLT-Anlage, hierfür ist in diesem Geschoss ein Technikraum im Zentralbereich vorgesehen. Versorgung der Fachräume mit Außenluft mind. 30m³/h*Person für Maximalbelegung abhängig von der jeweiligen Belegung bzw. Raumluftqualität. Die weiteren Aufenthaltsräume im UG (Erweiterungstrakt Südseite) sowie alle Aufenthaltsräume im EG und OG werden mittels Fassadenlüftungsgeräten mit WRG (einschließlich Feuchterückgewinnung) und Heizregister auf Basis einer Außenluftrate von mind. 25m3/h*Person abhängig von der jeweiligen Belegung bzw. Raumluftqualität ausgerüstet. Noch im Dezember 2022 muss der Förderantrag für das Konnexitätsprinzip eingereicht werden. Dafür werden durch die Tragwerksplanung diejenigen Planungen und Zuarbeiten benötigt, die es dem Objektplaner ermöglichen, die Planung im Maßstab 1:100 fertigzustellen (in etwa Format “Bauantrag light“). Eine direkte Abstimmung mit dem Objektplaner und den anderen Fachplanern nach Auftragsvergabe über den genauen Umfang der Unterlagen für die Förderanträge wird daher vorausgesetzt. Eine prüffähige Statik ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht erforderlich.
Ungeöffnet
Auftragsort
82008 Unterhaching
Angebotsfrist
12.10.2022
Zeigt 24 von 192 Einträgen 1 2 ... 8